Sat.1 baut „ran Boxen“ aus

Nach dem erfolgreichen Boxkampf von Felix Sturm erweitert Sat.1 seine Box-Übertragungen. Am 20. November steigt Robert Stieglitz, WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht bei "ran Boxen" in den Ring, um seinen Titel zu verteidigen.

Anzeige

Der Comeback-Kampf von Felix Sturm hatte im September bei Sat.1 Top-Quoten erreicht. 5,26 Mio. Fans sahen insgesamt zu, darunter 1,78 Mio. 14- bis 49-Jährige. Die Marktanteile lagen damit bei hervorragenden 28,2% bzw. 22,6%. Ob der deutlich unbekanntere Stieglitz allerdings ähnlich hohe Zuschauerzahlen erreichen wird, ist sehr unwahrscheinlich.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige