Media Markt verkauft WeTab

Es gibt wieder ein Lebenszeichen des deutschen iPad-Rivalen WeTab. Bei der ersten Produkt-Präsentation im Frühjahr hieß es noch, dass das Tablet spätestens im August im Handel sein sollte. Jetzt soll das Gerät im September kommen. Dieses Datum scheint realistisch, zudem konnte die WeTab-Mutter Neofonie mit dem Media Markt einen starken Verkaufspartner finden.

Anzeige

Media Markt für das Berliner-Tablet extra eine eigene Webseite zum Vorbestellen eingerichtet. Interessierte können dort zwischen zwei Varianten wählen: Entweder ein Modell mit WLAN und 16 Gigabyte Speicher für 449 Euro oder eine Version mit WLAN, UMTS-Modul und 32 Gigabyte für 569 Euro. Einen genauen Liefertermin nennt das Bestellformular allerdings nicht.  

Die Elektronik-Kette verspricht zudem, dass zum Verkaufsstart auch genügend Test-Geräte in den einzelnen Filialen zur Verfügung stehen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige