Nazis hacken Gedenkstätten-Website

Die Homepage der Stiftung der KZ-Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora ist offenbar von neonazistisch motivierten Hackern zerstört worden. Wie die Stiftung in eigener Sache vermeldet, wurde das Portal www.buchenwald.de auf eine Seite von Holocaust-Leugnern umgeleitet.

Anzeige

Der Internetauftritt www.dora.de wurde vollständig zerstört und wurde mit Sätzen wie "Brown ist beautiful" und "Wir kommen wieder…" hinterlassen. Derzeit werden die entstandenen Schäden ermittelt, so dass die beiden Online-Angebote nur begrenzt nutzbar sind.
Die Stiftung teilte mit, dass man den Übergriff angezeigt habe und die Polizei ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige