Die Zeit: Auflagenboom hält an

Von Krise nach wie vor keine Spur: Die Zeit hat den einstigen Auflagen-Rekord des zweiten Quartals aus dem Jahr 2009 um 0,18 Prozent überstiegen. Durchschnittlich verkaufte die Wochenzeitung im diesjährigen zweiten Quartal 502.418 Exemplare. Im Quartal davor waren es noch 503.110 Zeitungen gewesen. Auch Zeit Wissen konnte seine Auflage um 4,15 Prozent steigern und verkaufte durchschnittlich 77.954 Hefte. Vor allem bei der Zahl der Abonnenten nahm das Wissensmagazin um 26,2 Prozent zu.

Anzeige

Auch das Mutterblatt konnte bei den Abonnenten punkten: Im zweiten Quartal 2010 erreichte die Zeit 1,37 Prozent mehr Bezieher. Im sonstigen Verkauf ging die  Zahl der verkauften Exemplare um 14,26 Prozent zurück.
Besonders gut verkaufte sich die Zeit-Ausgabe vom 20. Mai 2010. Der Ernährungstitel fand rund 536.000 Abnehmer.
Nach Verlagsangaben erreichte die Wochenzeitung ihren Alltime-Rekord im ersten Quartal 1991. Damals betrug die verkaufte Gesamtauflage 513.513 Exemplare.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige