Motor Presse: Vier neue iPhone-Apps

Der Stuttgarter PS-Verlag gibt jetzt auch auf dem iPhone Gas. Denn ab sofort hat nun auch die Auto Motor und Sport eine eigene Applikation. Sie bietet laut Unternehmensangaben "Tests, Erlkönige und neue Modelle, die Trends in der Automobilbranche sowie Motorsport in allen Disziplinen".

Anzeige

Die zweite neue Anwendung der Motor Presse, die sport-auto-App, wendet sich an "Freunde besonders sportlicher Fahrzeuge". Die Applikation beschäftigt sich ausschließlich mit PS-strotzenden Supersportlern.

Dritte Neuentwicklung aus Stuttgart ist die Motor Klassik-App. Sie beschäftigt sich mit Automobilen von 1886 bis in die 80er des vergangenen Jahrhunderts. "Hier finden sie unter anderem Kaufberatungen, spannende Reportagen und wissenswerte Tipps zur Restaurierung von Oldtimern und Youngtimern." Alle drei Apps kosten je 1,59 Euro.

Vierter Frischling der Motor Presse im iTunes-Store ist eine Auto Service Welt. Für 0,79 Euro zeigt das Tool Waschanlagen, Autohändler und Werkstätten der jeweiligen Umgebung an.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige