DailyDeal kooperiert mit Telekom und Qype

Der Groupon-Dienst DailyDeal hat gleich zwei neue Partnerschaften geschlossen: Zum einen wird auf dem Portal ab Donnerstag eine Download-Geschenkkarte der Deutschen Telekom angeboten, zum anderen werden in den nächsten Wochen die DailyDeal-Inhalte im Empfehlungsportalen von Qype eingebunden. Das berichtet W&V.

Anzeige

"Durch die Kooperation mit der Telekom AG können wir unseren Kunden und allen interessierten Internetnutzern einen echten SuperDeal anbieten", sagt Fabian Heilemann, Gründer und CEO von DailyDeal. "Ob Musik, Filme, Software oder Spiele – das Angebot der Load-Familie ist so umfassend, dass wirklich für Jeden etwas dabei ist." Die Karte wird für 48 Stunden bei DailyDeal verfügbar sein und kostet für die Nutzer statt 20 nur zwölf Euro. Gültig ist sie für die Portale Musicload, Gamesload, Softwareload und Videoload.
Durch die Zusammenarbeit mit Qype verspricht sich DailyDeal nach Informationen von W&V einen "erheblichen Zugewinn an Absatzmöglichkeiten". Die Angebote sollen sowohl in die deutschsprachigen Portale von Qype und in den britischen Auftritt eingebunden werden.  

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige