Glam Media bereitet Börsengang vor

Das vertikale Lifestyle-Netzwerk Glam Media steht nach Informationen von Techcrunch kurz vor einem Börsengang. Als Indiz dafür gilt die Verpflichtung des ehemaligen Microsoft-Managers Bruce Jaffe als Finanzchef. Glam, das mehr als 1.500 Websites und Blogs umspannt, hat 50 Millionen Dollar Venture-Kapital eingesammelt und steht laut Comscore bei über 80 Millionen Unique Visitors pro Monat.

Anzeige

In Deutschland betreibt Glam ein Joint Venture mit Burda, das auch am US-Mutterunternehmen beteiligt ist. Der kommende CFO Jaffe hat bei Microsoft unter anderem auch den (gescheiterten)  Übernahme-Versuch von Yahoo betrieben und soll nun auch von Yahoo umworben worden sein.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige