Motorsport aktuell mit neuem Design

Die wöchentlich erscheinende Zeitung Motorsport aktuell hat ihren Online-Auftritt sowohl optisch als auch inhaltlich überarbeitet und erscheint ab sofort in klarerem Layout. "Die crossmediale Verzahnung von Informationen und Inhalten macht unseren Online-Auftritt informativer, aktueller und übersichtlicher," so Leopold Wieland, Chefredakteur von Motorsport aktuell.

Anzeige

Ab sofort erscheinen auf der Seite die neuesten Nachrichten aus der Automobil- und Motorsportwelt schneller und übersichtlicher. Des Weiteren gibt es die neue Rubrik Panorama, worin „große, bunte Geschichten abseits der Rennberichterstattung“ sowie umfangreiche Serien und Personality Features Platz finden sollen. Neu ist auch der Themenbereich Historic Racing.
Nicht nur inhaltlich bekommt das zugehörige Web-Portal Motorsport-aktuell.com ein Facelift. Zusätzliche Features, wie multimediale Inhalte, Umfrage-Tools und User-Kommentare sollen die Nutzerfreundlichkeit deutlich erhöhen.

Die Wochenzeitung erreicht aktuell 308.000 Leser in Deutschland.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige