FT.com sperrt Artikel für unregistrierte User

Ab sofort sind Online-Artikel der Financial Times nur noch für registrierte User zugänglich. Das meldet PaidContent. Unregistrierte User haben demnach nur noch Zugriff auf RSS-Feeds und die mobilen Inhalte der Finanzzeitung.

Anzeige

Eine Registrierungs-Schranke wurde bereits 2007 eingeführt, jedoch noch mit Einschränkungen: Unregistrierten Usern waren pro Monat fünf Artikel frei zugänglich, angemeldete User konnten 25 Artikel frei lesen.
Die Registrierung auf Financial Times.org ist kostenlos. Durch die Anmeldung haben die Leser unter anderem Zugang zu aktuellen Nachrichten und dem Archiv sowie zehn Artikel pro Monat aus dem Bereich Kommentar, Analyse und den FT-Kolumnen.  

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige