ntv relauncht sein Video-Portal

Der Nachrichtensender ntv hat sein Video-Angebot auf seiner Internetseite neu gestartet. Wichtigste Neuerung: ntv.de/video ist jetzt Teil der Hauptnavigation, optisch ist es der Gestaltung der übrigen Ressorts angepasst. In einer Unternehmensmitteilung verspricht der Sender "deutlich mehr Videos" und "besser vernetzte Inhalte".

Anzeige

Die Video-Seite vereint nun aktuelle Nachrichten, Bilderserien, Teletext und ganze Sendungen als Video-on-Demand. Via Live-Stream kann der Nutzer außerdem das laufende n-tv-Programm verfolgen.

"Videos machen Nachrichten noch erlebbarer", erklärt der COO von n-tv, Julian Weiss. "Wir haben uns daher bewusst gegen eine separate Mediathek entschieden."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige