WAZ: Oppers wird Beauftragter für Bewegtbild

Der Chefredakteur der Neuen Ruhr / Neuen Rhein Zeitung, Rüdiger Oppers, hat eine zusätzliche Aufgabe bekommen. Die WAZ-Geschäftsführung ernannte den 49-Jährigen zum Beauftragten für Bewegtbilder. Damit wird erstmals das Thema Bewegtbild für TV und Online unter einem Dach zusammengefasst.

Anzeige

Unterstützung erhält Oppers von Daniel Lichtenstein, Redaktionsleiter des WAZ TV-Bereichs, und Oliver Multhaup, Geschäftsführer von WAZ NewMedia und Leiter des WAZ FotoPools. Zusätzlich wird Oppers das nationale und internationale Fernsehgeschäft der WAZ Mediengruppe verantworten.
Geschäftsführer Bodo Hombach und Christian Nienhaus versprechen sich durch den Schritt, "die erforderliche Menge und Qualität an Bewegtbildern für den Landessender NRW.TV wie auch für die Internetauftritte des Hauses" realisieren zu können.  

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige