Kassaei ist Kreativchef des Jahres

Im Kreativranking The Big Won 2009 rangiert der für DDB tätige Amir Kassaei auf dem ersten Platz. Allerdings musste der Kreativ-Standort Deutschland seine Spitzenposition aus dem Vorjahr an die USA abgeben. In den Top Ten der Agenturen weltweit finden sich nur noch zwei deutsche Schmieden: DDB auf Platz fünf und Ogilvy auf Platz sieben.

Anzeige

Im Länderranking steht die USA ganz oben auf dem Treppchen, gefolgt von Deutschland, Großbritannien, Australien und Brasilien. Amir Kassaei verwies bei der Wahl des erfolgreichsten Kreativchefs die Kollegen David Lubars und Bill Bruce (beide BDO New York) auf die Plätze.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige