10.000 Hobby-Models für „Brigitte“

Der "Brigitte" wird förmlich das Fotostudio eingerannt: Nach der Ankündigung, statt magerer Models "normale" Frauen für Modestrecken einzusetzen, sollen laut einer Notiz in der FAZ schon 10.000 Bewerbungen eingegangen sein.

Anzeige

Eine Verlagssprecherin wird zitiert, die Frauen hätten sich hauptsächlich über die Website beworben, aber viele Redakteurinnen suchten nun auch in ihrem Bekanntenkreis sowie im Alltag nach geeigneten Frauen. Die erste "Normalo"-Ausgabe 2/2010 erscheint am 2. Januar.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige