Anzeige

MySpace kauft Musik-Streamer Imeem

MySpace treibt die Umwandlung vom Netzwerk in ein Unterhaltungsportal voran und übernimmt Imeem. Über den Kaufpreis bewahrten beide Unternehmen Stillschweigen, C'net berichtet mit Bezug auf Insider, dass der Musikstreaming-Dienstleister für acht Millionen Dollar den Besitzer gewechselt haben, wovon lediglich eine Million ausgezahlt werden.

Anzeige

Imeem soll zunächst als selbständiges Unternehmen weitergeführt werden. Der Streaming-Service finanziert sich durch Werbung und hatte bis vor kurzem Lizenzverträge mit allen vier Major-Labels.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige