Google verfügt über größtes Werbe-Netzwerk

Google Ad Network war im September mit 34,6 Millionen Besuchern das reichweitenstärkste Werbe-Netzwerk in Deutschland. Dies geht aus einer Messung des Statistik-Spezialisten comScore hervor. Damit erreichte das Google Werbe-Netzwerk in diesem Zeitraum 78,4 Prozent aller deutschen Internet-Nutzer. An zweiter Stelle folgte TradeDoubler mit 32,2 Millionen Besuchern (73,0 Prozent Reichweite).

Anzeige

AOL Advertising erreichte mit 28,6 Millionen Besuchern den dritten Platz und gehörte gemeinsam mit ValueClick Media EU (vcmedia) (26,8 Millionen Besucher) und AdScale (26,7 Millionen Besucher) zu den Top Five. "Viele der führenden Werbe-Netzwerke sind heute in der Lage, mehr als die Hälfte aller Internet-User in Deutschland zu erreichen. Das zeigt, wie effizient sie ehrgeizige Kampagnenziele realisieren können", sagt Mike Read, SVP und Managing Director, comScore Europe. "Sie tragen aber auch durch demografisches und content-spezifisches Targeting zur wirksamen Platzierung von Werbe-Kampagnen auf Publisher-Seiten bei. Um weiterhin Wachstum in dieser expandierenden Branche sicherzustellen, ist es essentiell, dass Seiteninhalte transparenter werden."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige