Anzeige

Chefkoch.de verliert vor dem BGH

G+Js Chefkoch.de muss Schadensersatz zahlen: Der erste Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass Gruner + Jahrs-Kochcommunity dafür haften muss, wenn die Nutzer zu ihren User Generates-Rezepten Fotos mit hochladen, an denen eine andere Web-Seite die Rechte hält. Geklagt hatte Marions-kochbuch.de.

Anzeige

Die Entscheidung der Richter ist keine Überraschung. Denn Marions-kochbuch gewann bereits vor dem Landgericht und dem Oberlandesgericht. "Nach Ansicht des BGH betreibt die Beklagte nicht lediglich eine Auktionsplattform oder einen elektronischen Marktplatz für fremde Angebote", schreibt Presserecht-aktuell.de. "Sie habe vielmehr nach außen sichtbar die inhaltliche Verantwortung für die auf ihrer Internetseite veröffentlichten Rezepte und Abbildungen übernommen."

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige