Deutscher Comedypreis: Die Preisträger

Seit 1997 verleiht die Köln Comedy Festival GmbH den Deutschen Comedy-Preis. Die Verleihung fand diesmal in Köln statt und wurde von Dieter Nuhr moderiert. Überraschend gewann Inas Nacht den Preis für die Beste Late Night Show. Als beste Komikerin wurde Cindy aus Marzahn und als bester Komiker wurde Dieter Nuhr ausgezeichnet. Alle Preisträger im Überblick gibt es hier:

Anzeige

Beste Comedyserie: Doctor’s Diary
Beste Comedyshow: Heute Show
Beste Late Night Show: Inas Nacht
Bestes Comedyevent: „Quatsch Goes Christmas – Die große Comedy Winter Show“
Beste Sketchcomedy: Ladykracher
Beste Versteckte Kamera: Comedystreet
Bestes TV-Soloprogramm: „Schizophren – Ich wollte ’ne Prinzessin sein“ (Cindy aus Marzahn)
Beste TV-Komödie: Zwei Weihnachtsmänner
Beste Schauspielerin: Martina Hill
Bester Schauspieler: Max Giermann
Beste Komikerin: Cindy aus Marzahn
Bester Komiker: Dieter Nuhr
Erfolgreichste deutsche Filmkomödie: Wickie und die starken Männer
Erfolgreichster Live-Act: Mario Barth
Ehrenpreis: Mike Krüger
Bester Newcomer: Bülent Ceylan

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige