Anzeige

Berlusconi startet weltweite Image-Kampagne

Die italienische Tourismus-Ministerin, Michela Vittoria Brambilla, hat eine internationale Image-Kampagne zu Gunsten von Silvio Berlusconi angekündigt. Wie MediaGuardian berichtet, soll ein Team aus jungen Journalisten und Kommunikationsexperten weltweit schlechte Presse über den Premierminister aufspüren und mit einem Bombardement guter Nachrichten reagieren.

Anzeige

„Ihre Arbeit wird zunächst darin bestehen, die gesamte ausländische Presse zu beobachten, einschließlich der Tageszeitungen, Zeitschriften und Fernsehen auf jedem Breitengrad von Japan bis Peru“, sagte Brambilla dem „Corriere della Sera“. Die zweite Phase besteht darin, „die entsprechenden Newsrooms mit wahrheitsgemäßen und positiven Nachrichten zu bombardieren“.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige