Springer optimiert Direktmarketing

Die Axel Springer AG will ihr Direktmarketing, ihre Abonnentenbetreuung und die Vermarktung umstrukturieren. Außerdem will sie das Dienstleistungsunternehmen asdirekt neu aufstellen.

Anzeige

Asdirekt übernimmt alle Aktivitäten im Vertriebsbereich (z.B. Abonnentenbetreuung). Medienvermarkter Axel Springer Media Impact soll von asdirekt die Akquise von Anzeigenkunden und den Anzeigenservice übernehmen. Für die Zukunft ist geplant, asdirekt im Sinne einer umfassenden Kundenbetreuung der Welt-Gruppe/“Berliner Morgenpost“/“Hamburger Abendblatt“ zuzuordnen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige