Anzeige

Neuer RTL-Nachmittag wird immer stärker

Die Quoten-Sensation der noch neuen TV-Saison 2009/10 nimmt weiter ihren Lauf. Der neu formierte RTL-Nachmittag mit den Billig-Dramaserien "Familien im Brennpunkt" und "Verdachtsfälle" stellt Woche für Woche neue Rekorde auf und lässt der ehemals so starken Konkurrenz keine Chance. "Familien im Brennpunkt" erzielte in der vergangenen Woche 29,2%, "Verdachtsfälle" 27,2% - beides neue Rekorde. Im MEEDIA-Rookie-Ranking belegen die beiden Programme nun die Ränge 2 und 3.

Anzeige

Die Quoten-Sensation der noch neuen TV-Saison 2009/10 nimmt weiter ihren Lauf. Der neu formierte RTL-Nachmittag mit den Billig-Dramaserien „Familien im Brennpunkt“ und „Verdachtsfälle“ stellt Woche für Woche neue Rekorde auf und lässt der ehemals so starken Konkurrenz keine Chance. „Familien im Brennpunkt“ erzielte in der vergangenen Woche 29,2%, „Verdachtsfälle“ 27,2% – beides neue Rekorde. Im MEEDIA-Rookie-Ranking belegen die beiden Programme nun die Ränge 2 und 3.

Im Durchschnitt liegen sie nach vier Ausstrahlungswochen bei Marktanteilen von 23,9% und 20,7% und damit beim 1,46-fachen bzw. 1,26-fachen des RTL-12-Monats-Durchschnitts, der derzeit 16,4% beträgt. Geschlagen wurden die beiden Nachmittags-Serien in den vergangegen acht Wochen nur von einem anderen Neustarter, der RTL-Show „5 gegen Jauch“, die nach den spektakulären 28,7% bei der Premiere demnächst fortgesetzt wird. Eine deutliche Aufwärtstendenz zeigen zudem „Harald Schmidt“, die kabel-eins-Serie „Eleventh Hour“ und die neue Vox-Reihe „Menschen, Tiere & Doktoren – Die Chance“:

In der unteren Hälfte des Rookie-Rankings findet sich der einzige Neuzugang dieser Woche, ZDF-Doku-Soap „SOS Tierbabys“, die in der ersten Woche nur 3,5% im jungen Publium holte – das 0,55-fache des Sender-Normalwertes von 6,4%. Noch schlechter erging es in den vergangenen acht Wochen nur der kabel-eins-„Fast Food-Show“ und dem Sat.1-Talk „Ihre Wahl!“. Apropos kabel eins: Die Prime-Time-Reihe „Wer wird Wirt?“ verliert dort weiter an Boden und liegt derzeit nur noch auf Rang 28. Mit Eigenproduktionen hat der Sender derzeit ein massives Problem.

In der kommenden Woche wächst unser Rookie-Ranking von 34 auf 35 Kandidaten an. Wegen der 8-Wochen-Regel fallen „Die Schulermittler“ und „Schatz oder Schund?“ aus der Wertung. Neu dabei sein werden dafür Vox-Serie „Burn Notice“ (Start: Montag, 22.05 Uhr), RTL-II-Reportage-Reihe „Leben am Limit – Außergewöhnliche Menschen“ (Start: Dienstag, 22.15 Uhr), sowie Sat.1-Late-Night „Die Oliver Pocher Show“ (Start: Freitag, 22.15 Uhr).

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige