Gruner + Jahr streicht Stellen

Abgabe mit Folgen: Nach dem Gruner + Jahr sein Gesundheitsmagazin "Healthy Living" an ein gemeinsames Joint Venture mit Klambt weiterreichte, kommt es in der Redaktion offenbar zu Stellenstreichungen. Nach Informationen des "Hamburger Abendblatt" sollen rund ein Drittel der aktuell 14 Redakteurs-Jobs wegfallen. Weiter Einsparungen soll es in der Dokumentation geben.

Anzeige

Laut „Abendblatt“ sollen bis 2012 darüber hinaus rund ein Drittel der 30 Dokumentations-Stellen ersatzlos gestrichen werden. Dies soll weitgehend sozialverträglich geschehen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige