ZDF: Pilawa hat noch nicht unterschrieben

Nach der Meldung mehrerer Mediendienste, wonach Jörg Pilawas Wechsel von der ARD zum ZDF perfekt sei, hat der Mainzer Sender am Donnerstagabend klargestellt, dass der Moderator das Vertragsangebot des Zweiten noch nicht angenommen habe. Allerdings stünden die Vertragsgespräche kurz vor einem Abschluss.

Anzeige

Ein entsprechendes Angebot für eine Zusammenarbeit liegt dem Moderator vor. Programmdirektor Thomas Bellut geht davon aus, dass der Vertrag in den nächsten Tagen unterschrieben werden kann. Das ZDF bietet Jörg Pilawa eine wöchentliche Late-Night-Sendung sowie Primetime-Shows an.

ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut: "Wir führen sehr gute Gespräche und ich bin zuversichtlich, dass der Vertrag in den nächsten Tagen unterschrieben wird. Jörg Pilawa ist einer der profiliertesten und beliebtesten Moderatoren in Deutschland, der unsere Spitzenriege mit Thomas Gottschalk und Markus Lanz hervorragend ergänzen würde."

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige