Anzeige

de_maiziere

Kanzleramts-Chef Thomas de Maizière (CDU) im Interview mit der "Rheinischen Post"

Anzeige
Anzeige

Ähnlich wie auf den Finanzmärkten brauchen wir mittelfristig Verkehrsregeln im Internet. Sonst werden wir dort Scheußlichkeiten erleben, die jede Vorstellungskraft sprengen.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*