Anzeige

Ein Signal? Yahoo-Chefin lobt Microsoft

Yahoo-Chefin Carol Bartz hat bei einer Telefonkonferenz mit Journalisten anlässlich der Quartalszahlen des Unternehmens ungewohnt freundlich über den Rivalen Microsoft geäußert. Sie sagte zwar nichts zu den neuerlichen Spekulationen über eine Such-Allianz der beiden Unternehmen, hatte aber warme Worte für die im Mai gestartete Suchmaschine: "Ich denke, für Bing sollte man vor Microsoft den Hut ziehen. Sie haben gute Arbeit geleistet".

Anzeige

 US-Marktbeobachter – wie auch der FAZ-Autor Roland Lindner – werten das als Signal, dass die Gespräche der beiden auf einem guten Weg sind. Während Bing beachtliche Anfangserfolge feiert, musste Yahoo erneut einen Rückgang im Gesamtumsatz und speziell bei der Such-Vermarktung hinnehmen. Eine Allianz würde – wenn sie funktioniert – ein Gegengewicht zu Marktführer Google ermöglichen.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige