Ein Jahr MEEDIA: viel geschafft, viel zu tun

Als MEEDIA am 14. Juli 2008 online ging, schien der Markt übervoll. Acht professionelle Mediendienste waren im Web vertreten, dazu noch die Medienseiten der Zeitungen. Und dann noch ein Portal? Dem trauten etliche nicht viel zu. Jetzt, nach nicht mal einem Jahr, darf man feststellen, dass sich MEEDIA als fester Player etabliert hat. Ein Erfolg, der sich in Traffic-Zahlen ausdrückt: Mit 715.129 Visits erreichte MEEDIA im Juni bereits Platz zwei unter den Medien-Portalen – für uns Ansporn, MEEDIA weiter zu verbessern.

Anzeige

Als MEEDIA am 14. Juli 2008 online ging, schien der Markt übervoll. Acht professionelle Mediendienste waren im Web vertreten, dazu noch die Medienseiten der Zeitungen. Und dann noch ein Portal? Dem trauten etliche nicht viel zu. Jetzt, nach nicht mal einem Jahr, darf man feststellen, dass sich MEEDIA als fester Player etabliert hat. Ein Erfolg, der sich in Traffic-Zahlen ausdrückt: Mit 715.129 Visits erreichte MEEDIA im Juni bereits Platz zwei unter den Medien-Portalen – für uns Ansporn, MEEDIA weiter zu verbessern.
Noch ist die Site nicht IVW-gemeldet. Aber selbstverständlich messen wir Visits und PIs seit längerem mit IVW-kompatiblen Methoden. Der stetige Zuwachs in den vergangenen Monaten hat im Juni zu einem neuen MEEDIA-Rekord geführt. Und so sieht das aktuelle Ranking im Vergleich zu den anderen, bereits von der IVW ausgewiesenen Portale aus:
Bei den Visits
1. W&V:                  763.765
2. MEEDIA:             715.129 (noch nicht IVW-gelistet)
3. Horizont.net:       709.988
4. Kress.de:             660.372
5. Turi2:                  332.095
6. Kontakter.de:         50.619

Bei den PIs
1. W&V:                2.230.602
2. Horizont.net:     2.166.236
3. MEEDIA:            1.958.586 (noch nicht IVW-gelistet)
4. Kress.de:           1.382.189
5. Turi2.de:              610.139
6. Kontakter.de:         99.064

Neben der erfreulichen Traffic-Entwicklung gibt es noch mehr gute Nachrichten von MEEDIA: Die fertig programmierte iPhone-Application wird in Kürze im App Store zum Download erhältlich sein, ein Mobil-Portal für die Blackberry-Fans ist in Vorbereitung, und wir werden in den nächsten Monaten nicht nur die Site optimieren, sondern weitere nützliche Services starten.
Bei allen MEEDIA-Nutzern bedanken wir uns für das Interesse an unseren News, Analysen und Tools. Die Redaktion arbeitet weiter daran, Sie aktuell und hintergründig über das Mediengeschehen zu informieren, aber auch zu unterhalten – das Business ist für alle schließlich derzeit hart genug. Deshalb gibt es zum Beispiel regelmäßig neue Party-Galerien zu den wichtigen Branchenevents.
Aber natürlich steht MEEDIA noch am Anfang. Nobody is perfect, und das gilt ganz besonders bei einem Internet-Projekt. Deshalb sind wir für Anmerkungen, Anregungen und Kritik offen und bitten Sie, uns Ihre Sicht auf das Portal mitzuteilen. Eine Mail an chefredaktion@meedia.de genügt – wir freuen uns darauf.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige