Adlink kooperiert mit Hi-media

Die Adlink Group verkauft ihr Display Marketing Geschäft an die französische Hi-media Gruppe. Im Gegenzug wird Adlink 10,7 Prozent der Aktien der Hi-media S.A. (4.735.000 Aktien) sowie zusätzlich rund 12,2 Millionen Euro in bar erhalten. Gemeinsam erreichen Adlink und Hi-media mehr als 126 Millionen Unique User in neun europäischen Märkten.

Anzeige

Mit der Kombination der beiden Netzwerke will man Werbetreibenden, Agenturen und Website-Besitzern Mehrwerte bieten. „Durch die Einbringung von Adlink Media, unserem Display Marketing Geschäft, in die Hi-media Group gestalten wir die Marktkonsolidierung aktiv mit. Darüber hinaus profitieren wir durch unsere Anteile an der kombinierten Hi-media Group von Synergien durch die Skaleneffekte sowie von den Cross-Selling Potentialen zwischen den Bereichen Ad-Network, Publishing und Micropayment“, sagt Marc Stilke, Adlink-Vorstandssprecher.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige