Bator würde „Verstehen Sie Spaß?“ moderieren

Ende des Jahres hört Frank Elstner auf: Die Suche nach einem Nachfolger für die Moderation der Show-Dauerbrenners "Verstehen Sie Spaß?", läuft hinter den Kulissen mittlerweile auf Hochtouren. Neben Kai Pflaume, soll – laut TV-Zeitschrift "Auf einen Blick" – auch Tagesschausprecher Marc Bator ein ernsthafter Kandidat sein.

Anzeige

Mit dem Gerücht konfrontiert wiegelt Bator in einem Interview mit der TV-Zeitschrift erst einmal ab, sagt aber auch, dass ihn bislang noch niemand offiziell kontaktierte. Weiter bezeichnet er "Verstehen Sie Spaß?" als eine "lustige Show mit einer hochseriösen Moderation. Warum sollte ich ein Casting zu einem solchen Klassiker ablehnen?".

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige