JWT entlässt Kreativ-Direktoren

Die Frankfurter Agentur JWT trennt sich von allen Kreativ-Direktoren sowie der kompletten Produktionsabteilung des Bereichs Film, Funk und Fernsehen. Das bestätigte das Unternehmen gegenüber W&V Online.

Anzeige

Brancheninsider berichten jedoch, dass Kreativchef Mike Ries und Harald Wittig bei JWT bleiben. Außerdem soll angeblich Hermann Krug, ehemaliger Head of TV bei Jung von Matt, zu JWT wechseln. Kritik gab es vor allem für die Art und Weise der Entlassungen: Der Betriebsrat soll der Kündigungsliste ohne Sozialauswahl zugestimmt haben.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige