Benjamin von Stuckrad-Barre

Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre im "Hamburger Abendblatt" über die Politk von Verlagen, Printtiteln Web-Portale zur Seite zu stellen, um sich für die Zukunft zu wappnen

Anzeige

Diese als Zusatzangebot deklarierte Kapitulation der klassischen Medien offenbart, dass diese das Internet sehr ernst nehmen, ihm ehrfürchtig bis schicksalsergeben wie einer Naturgewalt begegnen – es nur leider nicht verstanden haben.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige