Komiker Colbert als Newsweek-Chefredakteur

Kein Scherz: US-Kultkomiker Stephen Colbert wird neuer Chefredakteur der amerikanischen "Newsweek" - wenn auch nur für eine Woche. Bei der am Montag erscheinenden Ausgabe hat Colbert nämlich kräftig Hand angelegt: Der 45-Jährige hat das Titelbild mitausgewählt, das Editorial geschrieben und Zitate für andere Artikel beigesteuert.

Anzeige

„Newsweek“ bricht damit mit seiner Tradition: Erstmals in 76 Jahren öffnet sich das US-Nachrichtenmagazin für einen Gast-Chefredakteur. Erst vor wenigen Wochen hatte der amtierende Chefredakteur John Meacham einschneidende Veränderungen angekündigt.
Man wolle „versuchen, provokativer zu sein“, hatte Meacham erklärt. Bereits mit der zweiten Ausgabe nach dem Relaunch schlug das Traditionsmagazin erstaunliche Töne an: „Everything you think you know about Iran is wrong“ titelt das Heft – und zeigte einen verdrießlichen Mahmud Ahmadinedschad auf dem Cover.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige