Strerath wird neuer Ogilvy-Chef

Thomas Strerath wird zum 1. Juni CEO der deutschen Ogilvy-Gruppe. Er löst Lothar Leonhard ab, der seit 1990 an der Spitze der deutschen Unternehmenstochter steht. Leonhard bleibt weiterhin Chairman von Ogilvy Deutschland und will als solcher vor allem lokale Kunden betreuen.

Anzeige

Der 43-Jährige ist seit 2005 bei der Gruppe, zuerst als Managing Director bei Ogilvy One. In 2006 übernahm er als CEO die Leitung der Marke, im Jahr darauf zusätzlich als COO das operative Geschäft für den Standort Frankfurt. In seiner neuen Funktion will Strerath die Dachmarke stärken und die vielen Einzelmarken der Agentur wieder vermehrt zusammenführen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige