Bauer-Verlag: Kurzarbeit am Standort Köln?

Die Bauer Media Group will offenbar am Druckstandort Köln zum 1. Juli Kurzarbeit einführen. Dies berichtet der Branchendienst "W & V" unter Berufung auf eine interne Info, die der Redaktion vorliegt. Der Verlag reagiere damit auf die – durch die Anzeigenkrise hervorgerufene – geringe Auslastung des Standorts.

Anzeige

Ein Sprecher des Bauer-Verlags sagte gegenüber „W & V“, „dass zwischen dem Unternehmen und dem Betriebsrat Gespräche über den Druckstandort Köln stattfinden“. Auch das Thema Kurzarbeit wurde sei dabei zur Sprache gekommen, eine Entscheidung diesbezüglich aber noch nicht gefallen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige