Anzeige

Konradin will IT-Verlag verkaufen

Die Konradin Mediengruppe will offenbar ihren IT-Verlag verkaufen. Das berichtet Kress.de. Verkaufsgespräche über die einzelnen Titel wie "Computer Zeitung" laufen bereits. Darüber hinaus verlässt der zuständige Vorstand, Thorsten Köster, das Unternehmen.

Anzeige

Laut Kress.de begründet Konradin den Schritt mit der „extremen Werbezurückhaltung der großteils US-abhängigen Anzeigenkunden und die durch offene Online-Portale verstärkte Kostenlosmentalität von IT-Entscheidern“.

Zur IT-Sparte des Verlages („Bild der Wissenschaft“, „Natur+Kosmos“) gehören Titel wie „Computer Zeitung“, „Lanline“, „Windows IT Pro“ und „NT-Administrator“.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige