National Geographic bei Premiere

Der Spartensender National Geographic Channel wird ab Samstag auch von Premiere ausgestrahlt. Darauf haben sich Premiere und der NGC-Betreiber Fox International Channels Germany geeinigt. Bereits vor 14 Tage gab es Spekulationen über eine Verbreitung des NGC bei dem Pay-TV-Anbieter.

Anzeige

Damals hatte das Premiere-eigene TV-Magazin „Inside Premiere“ gemeldet, dass der National Geographic Channel ab 1. Mai bei Premiere zu sehen sei. Dazu kam es zwar nicht, doch ab Samstag, 16. Mai, ist es nun doch so weit. Der National Geographic Channel ersetzt dabei den Kanal Discovery Geschichte, der am Freitag eingestellt wird und nur noch als Programmfenster bei DMAX weiterlebt.

Der National Geographic Channel sendet in Deutschland schon seit November 2004. Bisher war er allerdings nur über andere Pay-TV-Anbieter wie die großen Kabelnetzbetreiber Unitymedia, Kabel Deutschland und Kabel BW zu sehen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige