Anzeige

S&F: Aktion für Reporter ohne Grenzen

Die Werbeagentur Scholz & Friends hat eine Werbe-Kampagne für Reporter ohne Grenzen erstellt. Wie der Branchendienst Werben & Verkaufen berichtet, umfasst das Konzept einen Fernseh-Spot, Anzeigen, PR-Aktionen und Online-Maßnahmen. Die Aussage: "Ohne Pressefreiheit bleiben Opfer unsichtbar".

Anzeige

In dem halbminütigen TV-Spot, der bundesweit von verschiedenen Sendern ausgestrahlt wird, misshandeln zwei Soldaten ein Opfer, das für den Zuschauer nicht zu sehen ist. Auch in überregionalen Tageszeitungen und Zeitschriften weist Scholz & Friends – mit falschen Bildunterschriften – auf die Gefahren mangelhafter Berichterstattung hin.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige