Freenet: Vilanek tritt Spoerr-Nachfolge an

Christoph Vilanek wird neuer Vorstandsvorsitzender von Freenet. Das Entschied der Aufsichtsrat am Dienstag, der damit einem Vorschlag des Aufsichtsratsvorsitzenden Helmut Thoma folgte. Vilanek kommt vom jüngst übernommenen Rivalen Debitel.

Anzeige

Vilanek wird sein Amt zum 1. Mai antreten. Joachim Preisig, der als Interimschef Freenet seit dem Weggang von Eckhard Spoerr führte und sich Hoffnungen auf eine Verlängerung gemacht hatte, ging leer aus.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige