Führungswechsel bei den Lokalisten

Stefanie Waehlert wird ab 1. April als CEO die Geschicke des Sozialen Netzwerkes Lokalisten.de lenken. Seit Juli 2008 fungiert die Managerin bereits als Geschäftsführerin und COO. Für Jens Doka wurde die Position des Chief Product Officers neu geschaffen. Die Gründer der Community scheiden bis auf CTO Andreas Degenhart alle am 31. März aus dem Unternehmen aus.

Anzeige

Der dritte Neuzugang im Bunde ist Roswitha Maier, die die Aufgabe der Leiterin Sales übernimmt. Das Unternehmen will „weg vom Startup, hin zu einer der führenden Communitys in Deutschland“, so Waehlert. Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 ist seit Februar dieses Jahres mit 90 Prozent Hauptgesellschafter der Community.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige