Clipfish startet neues mobiles Portal

Heute startet unter mobil.clipfish.de die mobile Ausgabe von Clipfish, dem Videoclip-Portal der Mediengruppe RTL Deutschland. Zum Launch des mobilen Angebots können sich die Fans der RTL-Show "Das Supertalent" die Highlight-Videoclips auf ihren Handys ansehen. Der Abruf der Videos auf dem Portal ist kostenfrei, für die User fallen nur die mit dem jeweiligen Handytarif verbundenen Daten-Gebühren bei den Mobilfunkbetreibern an.

Anzeige

Zum Start bietet „Clipfish mobil“ außerdem die „Best of Clipfish Videos“ mit rund 10.000 der beliebtesten Videoclips aus allen Rubriken von Clipfish.de. Das neue Portal ist über Kategorien einfach navigierbar und wird ständig weiter ausgebaut. „Clipfish mobil“ verfügt über die wichtigsten Funktionen und Möglichkeiten von Clipfish.de wie beispielsweise Kommentarfunktion und Weiterempfehlungsmöglichkeit der Videos für Freunde. Darüber hinaus können die User auch direkt Videos von ihrem Handy auf ihr bestehendes Profil hochladen.

Mathias Blüm, Leiter Clipfish, über die Gestaltung des neuen mobilen Portals: „Bei der Produktion stand die einfache und schnelle Bedienbarkeit in der mobilen Nutzungssituation im Vordergrund, so haben wir ein ‚Best of Clipfish‘ entwickelt.“ Ein wichtiger Grund für den Start zum jetzigen Zeitpunkt sei die steigende mobilen Internetnutzung: „Internet wird immer stärker auch von mobilen Endgeräten aus genutzt und erreicht damit auch eine relevante Größe für unsere Werbepartner. Wir freuen uns über die sehr positive Resonanz der Werbetreibenden auf unsere verstärkte Ausrichtung auf professionell produzierte Inhalte, die sich auch deutlich im Clipfish-Relaunch Ende August widergespiegelt hat. Diese Ausrichtung werden wir nun auch adäquat auf das mobile Internet übertragen, um auch hier verlässliche Werbeumfelder zu offerieren.“  

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige