Anzeige

ITV bekommt BBC-Regional-Nachrichten

Der angeschlagene britische TV-Sender ITV darf künftig auf Regional-Nachrichten der öffentlich-rechtlichen BBC zugreifen. Am Donnerstag unterzeichneten die Verantwortlichen ein Memorandum, das die Zusammenarbeit zur Reduzierung der Kosten bei der News-Produktion gewährleistet. Bis 2011 soll ITV dadurch laut Analystenschätzungen etwa sieben Millionen Pfund einsparen.

Anzeige

Wie diese Hilfestellung konkret aussieht wird derzeit noch verhandelt. Vorstellbar sei eine Zusammenlegung der Redaktionsbüros, sowie die Möglichkeit technisches Equipement gemeinsam zu nutzen. Zudem soll ITV Video-Inhalte mit regionalen Nachrichten der BBC ausstrahlen dürfen.

Mehr zum Thema

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige