Zeitschriften-Aggregator: „Mgzn“ startet

TV-Regisseur Jan Peter will zusammen mit Raban Ruddigkeit das Heft „Mgzn“ auf den Markt bringen, das als eine Art Zeitschriften-Aggregator die besten Artikel aus 50 Titeln vereint. Ein Beirat renommierter Journalisten wird entscheiden, welcher Text ins Blatt kommt. Die Artikel sollen neu arrangiert und in „überraschende Zusammenhänge“ gestellt werden.

Anzeige

Hinter „Mgzn“ steht kein Verlag. Die Leser sind aufgefordert, die besten Artikel einzuschicken. Gedruckt wird das Heft erst, wenn 1000 Bestellungen eingegangen sind. Der Verkaufspreis soll bei 19,80 Euro liegen.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige