Anzeigenrückgang bei lokalen Zeitungen

Die Anzeigenkrise erreicht die regionalen Zeitungen: Nach einer Studie der Zeitung Marketing Gesellschaft (ZMG) sind die Anzeigenumfänge der lokalen und regionalen Abonnement-Zeitungen 2008 um 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen.

Anzeige

Im Bereich der Kleinanzeigen ist die Situation noch schlimmer: Im Dezember wurden 47 Prozent weniger Stellenanzeigen geschaltet. Trotz der Rückgänge insgesamt bestätigt der Handel die Bedeutung der Zeitung als Werbeträger. In diesem Segment zeigt die Statistik ein Plus von 1,2 Prozent.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige