Yahoo schließt Community

Der angeschlagene Internetkonzern Yahoo schließt seine College- und Studentencommunity Kickstart. Das Social Network ist seit April diesen Jahres online und hatte von Anfang an mit der übergroßen Konkurrenz zu kämpfen: Facebook und LinkedIn. Zudem wurde das Videosharingportal Jumpcut eingestelt.

Anzeige

Yahoo ist derzeit mit einem riesigen roten Filzstift unterwegs. Erst kürzlich wurde mit Y!Live der Video-Streaming-Service geschlossen und die Preisvergleichssite Kelkoo verkauft.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige