Neues Sprach-Portal Dalango.de

Die Pressemitteilung weckt schon einmal Interesse: „Das Dalango-Prinzip verspricht eine einzigartige Kombination aus amüsanten Videos und abwechslungsreichen Übungen.“ Ab dem heutigen Freitag um zwölf Uhr geht eine erste Dalango-Testversion online. Der offizielle Start ist dann für Montag geplant. Projekt-Leiter Christian Stengl hat eine Community entwickelt, die mit einem Mix aus Video-Content und „didaktisch wertvollen Übungen“ […]

Anzeige

Die Pressemitteilung weckt schon einmal Interesse: „Das Dalango-Prinzip verspricht eine einzigartige Kombination aus amüsanten Videos und abwechslungsreichen Übungen.“

Ab dem heutigen Freitag um zwölf Uhr geht eine erste Dalango-Testversion online. Der offizielle Start ist dann für Montag geplant. Projekt-Leiter Christian Stengl hat eine Community entwickelt, die mit einem Mix aus Video-Content und „didaktisch wertvollen Übungen“ punkten will.
Im Gegensatz zu vielen Konkurrenz-Angeboten, die sich auch mit dem Thema Sprache beschäftigen, ist das Spotlight-Angebot jedoch kostenpflichtig. Der  Einfrührungspreis liegt bei 9,95 Euro pro Fremdsprache im Monat.
„Schon zu Beginn bieten wir 180 amüsante Videos und 1.620 abwechslungsreiche Übungen – und das ist erst der Anfang, wir produzieren weiter. Damit sind wir schon jetzt Spitzenreiter im Internet“, sagt Stengl.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige