Anzeige

Die erfolgreichste EM aller Zeiten

Auch wenn für das deutsche Team am Ende nur Platz 2 blieb – die Fußball-Europameisterschaft 2008 war hierzulande die erfolgreichste EM aller Zeiten. 26,27 Mio. sahen die sechs Spiele der deutschen Mannschaft im Durchschnitt im Ersten und im ZDF, der Durchschnitt für alle 27 im Fernsehen übertragenen Spiele lag bei 15,68 Mio. und der für die […]

Anzeige

Auch wenn für das deutsche Team am Ende nur Platz 2 blieb – die Fußball-Europameisterschaft 2008 war hierzulande die erfolgreichste EM aller Zeiten. 26,27 Mio. sahen die sechs Spiele der deutschen Mannschaft im Durchschnitt im Ersten und im ZDF, der Durchschnitt für alle 27 im Fernsehen übertragenen Spiele lag bei 15,68 Mio. und der für die Spiele ohne deutsche Beteiligung bei 12,65 Mio. Nur vier Spiele landeten unter der 10-Mio.-Hürde. Das alles sind überragende Rekordzahlen, die nie zuvor erreicht wurden. Zum Vergleich: Noch bei den EM-Turnieren 2000 und 2004 gab es viele Spiele, die gerade mal 5 Mio. Zuschauer vor die Fernseher lockte. Die EM-Euphorie in Deutschland sorgte auch dafür, dass die Tabelle der erfolgreichsten EM-Spiele aller Zeiten ordentlich durcheinander gewirbelt wurde. Zur Erinnerung: Vor dem Turnier sah die Top Ten so aus:

Jetzt, nach Ende der EM 2008 hat sie sich völlig verändert:

Fünf Spiele aus diesem Jahr finden sich also in der Top Ten, u.a. auf den Plätzen 1, 3, 4 und 5. Nur der Final-Sieg 1996 ist in die Dominanz der EM 2008 eingebrochen. In der Realität bildet diese Tabelle die Fußball-Euphorie der Deutschen sogar nur zum Teil ab. Die fehlende Messung der Fans, die die Spiele und insbesondere das Finale gegen Spanien bei Public Viewings gesehen haben, hat eine noch größere Dominanz der EM 2008 verhindert. Mit Public Viewings wird das Finale sicher 40 Mio. und mehr Zuschauer in Deutschland begeistert haben. Für die Zukunft gilt es, auch diese Fans in den Einschaltquoten zu erfassen, um auch bei großen Fußball-Events wieder realistischere Zuschauerzahlen veröffentlichen zu können.

Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige