Grundy plant Polit-Sendung für Jugendliche

Die Produktionsfirma Grundy Light Entertainment plant ein neues Politik-Journal speziell für Jugendliche. Wie der "Spiegel" berichtet, wird ein junger Moderator eine halbe Stunde lang Videoblogs, Doku-Filme und Originalbeiträge aus TV und Internet präsentieren.

Anzeige

Das Konzept der wöchentlichen Sendung habe große Ähnlichkeit mit dem von 2004 bis 2006 ausgestrahlten Nachrichtenmagazin „Giga real“. Partner der Grundy-Produktion ist die Bundeszentrale für politische Bildung, die seinerzeit auch an „Giga real“ beteiligt war.

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige