1. Imago Aufmacher Abos

    Monetarisierung: Auf dem Weg zum täglichen Glückstreffer

    Was kommt dabei heraus, wenn ein Verleger, ein Berater und ein Dienstleister über die monetäre Zukunft der Verlagsbranche diskutieren? Kurz: Deutsche Verlage haben enormes Potential, rufen es aber mangels Knowhow und Ressourcen nicht ab.

  2. Das erwartet Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe

    Zwölf IVW-Print-Trends des Jahres – die Titelgeschichte der neuen MEEDIA analysiert die Auflagenentwicklung der Branche und fördert die ein oder andere Überraschung zutage. Ebenfalls ein Thema: Die Geschichte der US-Firma Peloton, die sich nach einem Mega-Hoch nun in einer großen Krise befindet.

  3. Abo-Steuerung – Kundenbeziehungen zurück zu den Publishern bringen

    Die Geschäftsmodelle der Verlage verändern sich permanent. Da braucht es eine Infrastruktur, die das mitträgt, und vor allem ein agiles Mindset, meint Daniel Hess von Zuora. Die Firma bietet agile Abo-Plattformen an.