1. Laura Brick startet als PR-Direktorin bei Zum goldenen Hirschen

    Laura Brick wechselt zur Berliner Agentur Zum goldenen Hirschen. Als PR-Direktorin soll sie ab Mai gemeinsam mit Content-Direktor Sascha Tegtmeier das Geschäftsfeld „Earned-Kommunikation“ für alle Hirschen-Standorte ausbauen.

  2. Hansgrohe macht Zum goldenen Hirschen zur globalen Leadagentur

    Die Marke für Armaturen und Brausen, Hansgrohe, hat Zum goldenen Hirschen nach einem Pitch als neue global agierende Leadagentur ausgewählt. Für den Wettbewerb und die künftige Betreuung stellte die Agentur ein Team aus Stuttgarter und Kölner Kollegen zusammen.

  3. Obi verschenkt seine russischen Filialen

    Der Baumarkt-Marktführer Obi verschenkt seine russischen Filialen an einen Investor. Damit sei der letzte Schritt vollzogen, um den russischen Markt endgültig zu verlassen, teilt das Handelsunternehmen mit. Es seien „alle juristischen Einheiten ohne Kaufpreiszahlung an einen Investor“ übertragen worden.

  4. Fila setzt wieder auf Sport, aber mit Spaß

    Die italienische Sportmarke Fila hatte erst 2019 den Versuch gestartet, im Fashion-Bereich neu durchzustarten. Jetzt besinnt sich das Label auf seinen Ursprung als Sportmarke.

  5. Zum goldenen Hirschen Stuttgart baut Führungsteam aus

    Vor zehn Jahren bauten Wolfgang Voggel und Henrik Bunzendahl die Stuttgarter Zweigstelle der Agentur Zum goldenen Hirschen auf. Nun wird aus dem Duo ein Trio: Sonja Leveque steigt ins Führungsteam auf.

  6. Gorillas setzt auf Zum goldenen Hirschen

    Der Lieferdienst Gorillas hat eine neue Werbeagentur: Zum goldenen Hirschen. Das bestätigt das Berliner Startup auf Anfrage von MEEDIA. Zu den Aufgaben der Agentur mit Zentrale in Hamburg gehören verschiedene kommunikative Bereiche.

  7. Zum goldenen Hirschen gewinnt Payback als Neukunden

    Der Münchner Standort von Zum goldenen Hirschen arbeitet neu für Payback. Die Agentur entwickelt eine Kampagne für das Bonusprogramm, das damit nach längerer Zeit wieder mit Mediawerbung on air gehen wird.

  8. Michael Schneider wird Head of Strategy bei Grey Germany

    Grey weitet sein Führungsteam aus. Ab 1. November 2021 verantwortet Michael Schneider als Head of Strategy die strategische Beratung für Bestands- und Neukunden von Grey sowie den weiteren Ausbau der Strategie-Units an den Standorten Hamburg und Düsseldorf.

  9. Arbeitskultur in Agenturen: Es geht um mehr, als Feierabendbierchen!

    Die Debatte um die Arbeits-Kultur in Agenturen geht weiter. Henrik Bunzendahl, Geschäftsführer der Agentur Zum goldenen Hirschen, meint: Alle Beteiligten müssen sich nur trauen, die Motivationen des jeweiligen anderen zu verstehen und anzunehmen.

  10. Bei Media-Markt gibt es einen Pitch um Werbung

    Media-Markt hat schon vor einiger Zeit einen Pitch gestartet, in dem es um klassische Kommunikation geht. Der Händler für Unterhaltungselektronik äußert sich auf MEEDIA-Anfrage nicht zu dem Thema.