1. Zeitmagazin Mann: auf der Suche nach dem Lebensglück und anderen schönen Kleinigkeiten

    Ein einsamer Wolf pirscht sich ans Kiosk: Mit Zeitmagazin Mann startet der Hamburger Zeit Verlag ein neues Printprojekt. Anders als die Wochenbeilage in der Zeitung ist das Männerheft ein „Stand Alone“-Titel, der seit heute für stolze 8,50 Euro im Regal der Verkaufsstellen liegt. Das Medienhaus will damit laut eigener Aussage „eine Lücke im Markt der Männermagazine schließen“. Kann das gelingen?

  2. Ex-Neon-Vize Sascha Chaimowicz ist verantwortlicher Redakteur von Zeit Magazin Mann

    Seit dem 1. Mai 2016 ist Sascha Chaimowicz als Redakteur bei der Zeit tätig – nun wartet bereits die nächste Aufgabe auf den ehemaligen G+J-Mann: Der Ex-Vize von Neon und Nido ist verantwortlicher Redakteur des neuen Blattes Zeit Magazin Mann, wie die Zeit-Verlagsgruppe in einer Mitteilung bekannt gegeben hat.