1. Starkes Wachstum im Digitalgeschäft: Zeit-Verlagsgruppe legt beim Umsatz um zehn Prozent zu

    Die Zeit-Verlagsgruppe konnte ihren Umsatz 2018 erneut steigern. Das Unternehmen erwirtschaftete mit 220 Millionen Euro knapp 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Vor allem das digitale Geschäft wächst stark, während der Anzeigenumsatz insgesamt stabil geblieben sei, teilte der Verlag am Donnerstag in Hamburg mit.

  2. "Tod von Mehmet Scholl", "Explosion in Nordkorea": Wie Leo Fischer das Zeit Magazin kurzzeitig zur Fake-News-Schleuder machte

    Das Zeit Magazin lädt regelmäßig Prominente oder Journalisten dazu ein, für eine Woche den Twitter-Account der Redaktion zu übernehmen. Die Idee dahinter: Die Twitter-Kolumnisten sollen ihre persönlichen Zeit- und Netzfundstücke teilen und durchaus auch mal ein wenig Persönlichkeit in den Twitter-Account bringen. Dass das auch mächtig nach hinten los gehen kann wurde klar, als Titanic-Satiriker Leo Fischer den Zeit-Magazin Account kurzzeitig zur Fake-News-Schleuder machte.

  3. Tagesspiegel baut Geschäftsführung aus: Florian Kranefuß wird Sprecher der Geschäftsführung, Ulrike Teschke vom Zeit-Verlag zur CFO

    Die kaufmännische Leiterin des Zeit-Verlags, Ulrike Teschke, verlässt zum Jahresende die Wochenzeitung und erweitert ab 1. März 2017 die Geschäftsführung des Tagesspiegels. Zeitgleich wird Florian Kranefuß, Geschäftsführer des Tagesspiegels, zum Sprecher der Tagessspiegel-Geschäftsführung ernannt.

  4. Zeit Akademie startet neue Angebote: Journalistik-Seminar und Professional Learning mit den Rockstars

    Nach dem Neustart ist es Zeit für die nächste Ausbaustufe der Zeit Akademie. Seit 24 Monaten baut Angela Broer mithilfe der Redaktion und der ganzen Markenpower der Wochenzeitung die neue Verlagstochter auf. Nächste Schritte der Hamburger: In Kooperation mit den Online Marketing Rockstars steigen sie in den Markt des Professional-Learnings ein und gründen mit Hilfe der eigenen Star-Journalisten (u.a. Giovanni di Lorenzo, Bernd Ulrich, Sabine Rückert) die Zeit-Schule des Schreibens.

  5. Zeit startet Schule des Schreibens: Giovanni di Lorenzo & Co. verraten, wie jeder besser schreiben kann

    Was Wolf Schneider kann, können die Star-Schreiber der Zeit auch: Interessierten Lesern, professionellen Laien und Profi-Textern beim Verfassen besserer Artikel helfen. Im neuen Seminar „Zeit-Schule des Schreibens“ verraten unter anderem Giovanni di Lorenzo, Sabine Rückert, Tanja Stelzer oder auch Harald Martenstein Tipps und Tricks für bessere Formulierungen und flüssigere Artikel. Bei MEEDIA erlauben der Chefredakteur und seine Edelfedern einen ersten Blick in ihren persönlichen Werkzeugkasten.

  6. Die Testphase ist beendet: ze.tt setzt auf Native Advertising und positive Geschichten

    Die dreimonatige Experimentierphase ist abgeschlossen: ze.tt, das neue Jungedportal des Zeit Verlags geht mit einer weiterentwickelten Website und der iq digital als Vermarktungspartner in den Regelbetrieb. Den inhaltlichen Schwerpunkt will die Redaktion auf „positive, inspirierende Geschichten“ legen.

  7. 85 Jahre Weltkunst: „Manche Artikel könnte man heute noch drucken“

    Vor 85 Jahren wurde Weltkunst gegründet, das Kunstmagazin des Zeit-Verlags. Im MEEDIA-Interview sprechen Chefredakteurin Lisa Zeitz und Geschäftsführerin Nathalie Senden über die Jubiläumsausgabe, die strategische Weiterentwicklung der Marke und redaktionelle Credo „Ohne Arroganz und mit viel Hingabe“.

  8. Projekt ze.tt: Zeit startet News-Plattform für junge Leser

    Die Zeit will die jungen Leser erreichen – und startet deswegen ein neues, eigenständiges Online-Angebot: Ze.tt soll dabei vor allem die Sozialen Netzwerke nutzen und setzt sowohl auf eigene als auch auf kuratierte Inhalte. Der Leiter des Projekts kommt von einem Berliner Startup.

  9. Kindermagazin: Inge Kutter ist neue Chefredakteurin von Zeit Leo

    Der Zeit-Verlag macht Inge Kutter zur neuen Chefredakteurin des Kindermagazins Zeit Leo, sie folgt damit auf Katrin Hörnlein, der die Herausgeberschaft übertragen wird. Kutter arbeitet seit 2007 im Hamburger Verlagshaus und war bislang Redakteurin in verschiedenen Ressorts der Zeit, eine zeitlang verantwortete sie Zeit Campus als Redaktionsleiterin.

  10. Silvie Rundel wird Geschäftsführerin der Kongress-Tochter des Zeit Verlags

    Silvie Rundel, Leiterin der Unternehmenskommunikation des Zeit Verlags, bekommt zusätzlich noch einen Job. Sie ist ab sofort auch Geschäftsführerin der Convent Kongresse GmbH. Das ist eine Tochterfirma des Zeit Verlags, die Kongresse und Tagungen organisiert.