1. IVW-News-Top-50: Focus Online durchbricht 100-Mio.-Schallmauer

    Der Januar hat der Online-Nachrichtenbranche massenweise neue Rekorde beschert. So landete Bild.de bei der neuen Bestleistung von fast 295 Mio. Visits. Größter Gewinner in der Top 10: Focus Online, das sich um 27,4% steigerte und erstmals über die 100-Mio.-Visits-Hürde sprang. Ein Grund für den Erfolg: die Berichterstattung zum Unfall von Michael Schumacher.

  2. Zeit Online gründet Investigativ-Ressort

    Noch immer gilt der Online-Journalismus als etwas schmuddeliger Bruder der Print-Kollegen. Das ist natürlich ein Vorurteil, allerdings ein weit verbreitetes. Einen weiteren Schritt hin zur Angleichung der Online- und Offline-Welt macht jetzt die Zeit. Die Online-Redaktion der Wochenzeitung startet das erste Investigativ-Ressort eines deutschen Internet-Mediums.

  3. AGOF: Welt und Zeit Gewinner des Monats

    Durchmischter Monat für die Online-News-Branche: Während 25 der 50 größten Kontrahenten im AGOF-Ranking Nutzer einbüßten, gewannen die anderen 25 welche hinzu. Am deutlichsten nach oben ging es dabei für Die Welt und Zeit Online: Beide gewannen mehr als 8% hinzu, Die Welt stellte sogar einen neuen Alltime-Rekord auf und überholte Focus Online. Zu den Verlierern gehört u.a. das Spitzenduo Bild.de und Spiegel Online, das mit 13,74 Mio. und 11,01 Mio. Unique Usern aber unangefochten vorn bleibt.